DRK Deißlingen - Lauffen

  Zur DRK-Homepage

Deißlinger Rotkreuz-Geschichte im Überblick S.2

2004 - 2012


     
2012 Ein Einsatzreiches Jahr ging zu Ende . 195 Einsätze - jeder 1,8. Tag ein Einsatz . Seit 1995 gibt's die Gruppe Nachbarschaftshelfer .  
2012 06.12.2012 Veranstaltung des schon 9. Weihnachtsmarktes in Lauffen , erstmalig vor der Turnhalle - ein voller Erfolg  . Es waren wieder zahlreiche Aussteller mit vielen verschiedenen Basteleien vertreten . Vielen Dank dafür .  
2012 11.09.2012 Herr Bürgermeister Ulbrich stellt dem Gemeinderat die Planung Bahnhofstr. 49 vor. Der Gemeinderat stimmt dem Vorhaben zu.  
2012 Die Aktiven treffen sich am 26.07 und am 07.08 zur Beratung und Abstimmung des neuen DRK-Hauses in der Bahnhofstr. 49  
2012 08.07.2012 Blaulichttag beim Feuerwehrhaus in Deißlingen -DRK , Feuerwehr , THW stellen sich vor

Der 5. Blaulichttag mit der Feuerwehr und dem THW - ein großer Erfolg . Kinderschminken , Malwand , Info zu Blutspenden - Hausnotruf - Bereitschaft - Helfer vor Ort und Blutspenden , Vorführungen am und mit dem Rettungswagen und unsere Fahrzeuge wurden von Seite des DRK's vorgestellt .

 
2012 16.03.2012 Generalversammlung für das Jahr 2011 : 1. Vorsitzender Dr. Pfitzinger , 2. Vorsitzender Wolfgang Wesner , Schriftführerin Renate Huppert , Kassiererin Saskia Lehmann , Bereitschaftsleiter Uwe Pfundstein , Bereitschaftsleiterin Alexandra Pfundstein , Arzt Dr. Pfitzinger , Jugendrotkreuzleiterin Alexandra Pfundstein und Edeltraud Gabel 

Bei den Wahlen werden alle in ihren Ämter bestätigt.

Herr Ulbrich verspricht dass die Planung der neuen Räumlichkeiten bis zur nächsten Generalversammlung fertig ist.

Herr Pfitzinger nimmt folgende Ehrungen vor : Herr Aaron Mager wird für 5 Jahre , Frau Huppert wird für 45 Jahre geehrt .

Zum dritten Mal wurden auch unsere passiven Mitglieder eingeladen und geehrt .

 
2011 Ein Einsatzreiches Jahr ging zu Ende . 132 Einsätze - jeder 2,7. Tag ein Einsatz . Seit 1995 gibt's die Gruppe Nachbarschaftshelfer .  
2011 03.12.2011 Veranstaltung des schon 8. Weihnachtsmarktes in Lauffen , erstmalig vor der Turnhalle - ein voller Erfolg  . Es waren wieder zahlreiche Aussteller mit vielen verschiedenen Basteleien vertreten . Vielen Dank dafür .  
2011 18.03.2011 Generalversammlung für das Jahr 2010 : 1. Vorsitzender Dr. Pfitzinger , 2. Vorsitzender Wolfgang Wesner , Schriftführerin Renate Huppert , Kassiererin Saskia Lehmann , Bereitschaftsleiter Uwe Pfundstein , Bereitschaftsleiterin Alexandra Pfundstein , Arzt Dr. Pfitzinger , Jugendrotkreuzleiterin Alexandra Pfundstein und Edeltraud Gabel 

Herr Pfitzinger nimmt folgende Ehrungen vor : Herr Kai Haller wird für 25 Jahre , Herr und Frau Gabel werden für 20 Jahre , Herr Wesner wird für 10 Jahre und Frau Carina Gruler wird für 5 Jahre geehrt .

Zum zweiten Mal wurden auch unsere passiven Mitglieder eingeladen und geehrt .

 
2011 02.2011 wir beschaffen uns neue Notfallrucksäcke im Wert von 7000 Euro für unsere Nachbarschaftshelfer und unsere Fahrzeuge . Ganz herzlich möchten wir uns bei folgenden Firmen für Ihre Spende bedanken , die dieses Projekt erst ermöglichten :

der Volksbank Deißlingen , Fa. Menath Transporte , Metzgerei Baur , Fa. PHG , Fa. Knauf  , Frau Schuler-Kargoll , Herr Bernd Angst , Herr Jürgen Hengstler , Fa. Claus Schuler und dem Kinderbazar

 
2010 04.12.2010 Veranstaltung des schon 7. Weihnachtsmarktes in Lauffen vor der Zehntscheuer - ein voller Erfolg - wie die anderen , das Wetter war gut . Es waren wieder zahlreiche Aussteller mit vielen verschiedenen Basteleien vertreten . Vielen Dank dafür .  
2010 03.2010 kleine Fahrzeugschau auf dem Kehlhof , für die unsere Sponsoren und Gemeinderäte , sowie unser Bürgermeister  herzlich eingeladen wurde .  
2010 05.2010 - 09.2010 Herrichten eines VW-Buses T4 Allrad , BJ.1992 in ca. 1200 Std , den wir , von der Spendensammlung in 2008 , uns letztes Jahr gekauft hatten um ihn dieses Jahr zu richten . Ganz herzlich möchten wir uns bei folgenden Firmen für Ihre Spende bedanken , die dieses Fahrzeug erst ermöglichten :

Fa. Menath Transporte , Metzgerei Baur , Fa. PHG , Fa. Anhänger Hirth , Fa. BDT , Fa. Albrecht Transporte , Fa. Weisshaar , Fa. Schneider Gehäuse , Fa. Walter Blust , Fa. Gerhard Moser , Massagepraxis Prielipp , Fa. Schulze u. Storz , Fa. Georg Müller , Fa. Thomas Schuler , Fa. Dematek , Fa. DBF Bauteile , Fa. Edgar Natschke , Fa. Thomann Spedition , Fa. Laserpoint , Fa. PBM GmbH , Fa. Wozidlo , Fa. Rummel , Autohaus Irion , Fa. Bodmer ,

 
2010 26.02.2010 Generalversammlung für das Jahr 2009 : 1. Vorsitzender Dr. Pfitzinger , 2. Vorsitzender Wolfgang Wesner , Schriftführerin Renate Huppert , Kassiererin Saskia Lehmann , Bereitschaftsleiter Uwe Pfundstein , Bereitschaftsleiterin Alexandra Pfundstein , Arzt Dr. Pfitzinger , Jugendrotkreuzleiterin Alexandra Pfundstein und Edeltraud Gabel 

Herr Engesser nimmt folgende Ehrungen vor : Herr Pfitzinger wird für 30 Jahre , Frau Huppert wird für 30 Jahre , Uwe Pfundstein für 20 Jahre und Alexandra Pfundstein wird für 10 Jahre im Amt geehrt .

Zum ersten Mal wurden auch unsere passiven Mitglieder eingeladen und geehrt .

 
2009 05.12.2009 Veranstaltung des schon 6. Weihnachtsmarktes in Lauffen vor der Zehntscheuer - ein voller Erfolg - wie die anderen , nur dass es nicht geregnet hat , trocken und kalt . Es waren wieder zahlreiche Aussteller mit vielen verschiedenen Basteleien vertreten . Vielen Dank dafür .  
2009 05.07.2009 Blaulichttag beim Feuerwehrhaus in Deißlingen -DRK , Feuerwehr , THW und der örtlichen Bauhof stellen sich vor

Der 4. Blaulichttag mit der Feuerwehr , THW und der Bauhof in Deißlingen - ein großer Erfolg . Kinderschminken , Malwand , Info zum Schulsanitätsdienst , Info zu Blutspenden - Hausnotruf - Bereitschaft - Helfer vor Ort und Blutspenden , Vorführungen am und mit dem Rettungswagen und unsere Fahrzeuge wurden von Seite des DRK's vorgestellt . An dieser Stelle Vielen Dank an die Rettungsdienstmannschaft aus Rottweil .

 
2009 Am 25.04.2009 wurde unsere Gemeinde wieder von Unrat auf den Wegen , Strassen und Feldern gereinigt . Wir durften wieder einmal die 320 Helfer mit einer Gulaschsuppe verpflegen . Am Freitag zw. 16.00 und 23.00 Uhr wurden 150 kg Gemüse geputzt , geschält , geschnitten . Am Samstag morgen ging es dann um 5.15 Uhr zur Sache . Das Fleisch wurde angebraten , die Suppe gekocht . Mit der Essensausgabe wurde um 12.00 Uhr begonnen . Wir ernteten nur Positives über das Essen und den Ablauf . Um 16.00 Uhr war dann auch für uns Feierabend .  
2009 11.04.2009 der dritte Frühlingsmarkt in Deißlingen in der Turn - und Festhalle .Wir hatten viele Aussteller und das Wetter spielte auch mit , aber die Besucher fehlten .  
2009 13.03.2009 Generalversammlung für das Jahr 2008 : 1. Vorsitzender Dr. Pfitzinger , 2. Vorsitzender Bürgermeister Wolfgang Wesner , Schriftführerin Renate Huppert , Kassiererin Saskia Lehmann , Bereitschaftsleiter Uwe Pfundstein , Bereitschaftsleiterin Alexandra Pfundstein , Arzt Dr. Pfitzinger , Jugendrotkreuzleiterin Alexandra Pfundstein und Edeltraud Gabel   
2008 12.2008 Veranstaltung des schon 5. Weihnachtsmarktes in Lauffen vor der Zehntscheuer - ein voller Erfolg - wie die anderen , nur dass es denn ganzen Tag geregnet hat  
2008 10.2008 Jubiläum und Ehrung 50Jahre Blutspenden in Deißlingen und Lauffen . Die Bereitschaft wird vom Blutspendedienst für dieses Jubiläum geehrt .  
2008 07.2008 Wir nahmen unserer " neuer " , 11jahre alter , komplett gerichteter Mercedes C-Klasse als HVO und Bereitschaftsleiterfahrzeug in Einsatz . Bericht
2008 06.2008 eine Gruppe aus Deißlinger Rotkreuzler gewinnt der Lustige Wettkampf in Lauterbach . Mitgemacht haben 13 Gruppen . Unsere Gruppe bestand aus Heiko Lehmann , Kai Haller , Carina Gruler , Aaron Mager und Jan Seligmann  
2008 05.2008 Wir mussten unseren 27-jahr alten Mannschaftswagen leider verkaufen . Er lief gerade noch 80km/h und hatte einen Durst von 25 l/100km . Motor , Antriebswellen und Radlager sind defekt .

Gleichzeitig stellen wir uns persönlich bei allen Firmen in Deißlingen , Lauffen und Mittelhardt mit einer Präsentmappe vor und bitten um eine Spende für einen gebrauchten , neuen Mannschaftswagen .

Bericht
2008 16.03.2008 der zweite Frühlingsmarkt in Deißlingen .Wir hatten viele Aussteller und das Wetter spielte auch mit , aber die Besucher fehlten  
2008 06.03.2008 Morgens um 6.00 Uhr Aufbruch nach Zörbig , nähe Leipzig  um ein altes Notarzteinsatzfahrzeug zu kaufen . Abends um 21.00 Uhr waren Uwe Pfundstein, Alexandra Pfundstein, Aaron Mager und Michael Straub wohlbehalten wieder zurück . Dieses Fahrzeug , ein Mercedes C-Klasse , 10 Jahre alt , dient als Helfer vor Ort - Fahrzeug , als Einsatzleitwagen und als Mannschaftswagen . Er wird in den folgenden Wochen gerichtet . Bericht
2008 22.02.2008 Generalversammlung für das Jahr 2007 : 1. Vorsitzender Dr. Pfitzinger , 2. Vorsitzender Bürgermeister Wolfgang Wesner , Schriftführerin Renate Huppert , Kassiererin Saskia Lehmann , Bereitschaftsleiter Uwe Pfundstein , Bereitschaftsleiterin Alexandra Pfundstein , Arzt Dr. Pfitzinger , Jugendrotkreuzleiterin Alexandra Pfundstein und Edeltraud Gabel  Bericht
2007 08.12.2007 Der vierte Weihnachtsmarkt in Lauffen - ein voller Erfolg - wie die anderen Bericht
2007 11.2007 Die Aufstellung vier Altkleidercontainer in Deißlingen und Lauffen - jeweils bei den Glascontainer Bericht
2007 13.10.2007 Gerhard Maier ist EH - Ausbilder

Die Bereitschaft und somit auch die Gemeinde Deißlingen - Lauffen hat nun wieder einen eigenen Erste Hilfe Ausbilder

Bericht
2007 31.09.2007

50 Jahre DRK Deißlingen-Lauffen

Bericht
2007 29.09.2007 Übergabe einer großen Spende von der Kreissparkasse Rottweil an uns durch Zweigstellenleiter H. Müller . Ein herzliches Vergeltsgott an die Gemeinderäte . Bericht
2007 30.06.2007 Feuerwehrübung , zum ersten Mal kamen alle 3 Fahrzeuge zum Einsatz und zum ersten Male wurde ein Behandlungscenter errichtet beim angenommenen Brand der Grund - und Hauptschule in Deißlingen.  
2007 05.06.2007 Zu Gast in der Gemeinderatssitzung , um den 2ten , von der Gemeinde bezahlten Defi in Empfang zu nehmen . Ein herzliches Vergeltsgott an die Gemeinderäte . Bericht
2007 03.2007 Antrag bei der Gemeinde für die Übernahme der Kosten für einen 2ten Defi gestellt  
2007 31.03.2007 der erste Frühlingsmarkt in Deißlingen .Wir hatten viele Aussteller und das Wetter spielte auch mit , aber die Besucher fehlten Bericht
2007 23.02.2007 Generalversammlung für das Jahr 2006 : 1. Vorsitzender Dr. Pfitzinger , 2. Vorsitzender Bürgermeister Wolfgang Wesner , Schriftführerin Renate Huppert , Kassiererin Johanna Jehle , Bereitschaftsleiter Uwe Pfundstein , Bereitschaftsleiterin Alexandra Pfundstein , Arzt Dr. Pfitzinger , Jugendrotkreuzleiterin Alexandra Pfundstein und Edeltraud Gabel  Bericht
2006 Ein Einsatzreiches Jahr ging zu Ende . 118 Einsätze - jeder 3. Tag ein Einsatz . Seit 1995 gibt's die Gruppe Nachbarschaftshelfer . Bericht
2006 09.12.2006 Der dritte Weihnachtsmarkt in Lauffen - ein voller Erfolg - wie die anderen , jedoch noch mehr Aussteller Bericht
2006 01.09.2006 Offizielle Übergabe des LKW's  von Schreinermeister Arndt Emminger an den Bereitschaftsleiter Uwe Pfundstein . Bericht
2006

23.07.2006 Blaulichttag beim Feuerwehrhaus in Deißlingen -DRK , Feuerwehr und die Verkehrswacht stellen sich vor

Der 3. Blaulichttag mit der Feuerwehr und der Verkehrswacht in Deißlingen - ein großer Erfolg . Kinderschminken , Malwand , eine Tombola , Info zu Blutspenden - Hausnotruf - Bereitschaft - Helfer vor Ort und Blutspenden , Vorführungen der Rettungshunde aus Tuttlingen , einen Rettungswagen und unsere Fahrzeuge wurden von Seite des DRK's vorgestellt . An dieser Stelle Vielen Dank an die Rettungshundestaffel aus Tuttlingen .

Bericht
2006 17.03.2006 Generalversammlung für das Jahr 2005 : 1. Vorsitzender Dr. Pfitzinger , 2. Vorsitzender Bürgermeister Wolfgang Wesner , Schriftführerin Renate Huppert , Kassiererin Johanna Jehle , Bereitschaftsleiter Uwe Pfundstein , Bereitschaftsleiterin Alexandra Pfundstein , Arzt Dr. Pfitzinger , Jugendrotkreuzleiterin Alexandra Pfundstein und Edeltraud Gabel  Bericht
2006 Januar , wir bekommen von der Schreinerei Emminger einen 16 jahr alten LKW MB 410 mit Pritsche und Plane mit Ladebordwand als Spende , hierfür ein herzliches Vergeldsgott .

24 Wochen Arbeit von Reiner Vollmair und Uwe Pfundstein den LKW wieder durch den Tüv zu bekommen . Türen, Kotflügel, Haube und sogar die Frontscheibe mußte entfernt werden . Es wurden viele Bleche eingeschweißt , ein Kotflügel und der Windlauf neu gekauft und eingeschweißt . Er war original blau und nach unserer Kosmetik war seine Farbe Elfenbein . Blaulichter , Blaulichtanlage und Funk noch eingebaut . Eine neue Plane und die Beschriftung . Doch der Tüv war zufrieden , Tüv  - Plakette ohne Probleme .

Ein großes Dankeschön an Reiner Vollmair , der sich dazu bereiterklärte , unendgeldlich  uns zu helfen .

Bericht
2005 Ein Einsatzreiches Jahr ging zu Ende . 126 Einsätze - jeder 3. Tag ein Einsatz . 10 Jahre Nachbarschaftshilfe und noch nie soviele Einsätze . Bericht
2005 Der zweite Weihnachtsmarkt in Lauffen - ein voller Erfolg - wie der erste , jedoch noch mehr Aussteller Bericht
2005 Oktober , wir kauften vom KV Rottweil ein VW-Bus T4 mit Motorschaden . 2 Wochen Arbeit von Reiner Vollmair und Uwe Pfundstein den Bus wieder flott zu bekommen . Der Zylinderkopf musste erneuert werden . Ein großes Dankeschön an Reiner Vollmair , der sich dazu bereiterklärte , unendgeldlich  uns zu helfen . Bericht
2005 Sommer , Die Arbeiten an unseren Garagen sind abgeschlossen . Wir sind alle Stolz darauf und sagen der Gemeinde ein herzliches " Vergelts Gott "  
2005 25.02.2005 Generalversammlung für das Jahr 2004 : 1. Vorsitzender Dr. Pfitzinger , 2. Vorsitzender Bürgermeister Wolfgang Wesner , Schriftführerin Renate Huppert , Kassiererin Johanna Jehle , Bereitschaftsleiter Uwe Pfundstein , Bereitschaftsleiterin Alexandra Ott , Arzt Dr. Pfitzinger , Jugendrotkreuzleiterin Alexandra Ott und Edeltraud Gabel  Bericht
2005 Unsere eigene Feldküche ist Einsatzklar , angemeldet und geprüft Bericht
2004 Der erste Weihnachtsmarkt in Lauffen - ein voller Erfolg alles Perfekt - Leute ohne Ende Bericht
2004 Im Sommer 04 veranstalteten wir an einem schönen Sonntag einen " Tag der offenen Tür " um den Bürgerinnen und Bürgern unsere fast fertig gestellten Räumlichkeiten im ehemaligen alten Feuerwehrhaus zu zeigen . Die Rettungshunde aus Villingen waren zu Gast , einen Rettungswagen stellten wir zur Schau , Kinderschminken und ein Kinderkarussell für unsere Kleinen , Info zum Blutspenden und zu Hausnotruf , Verbandskastenkontrolle , uvm . In der Presse stand danach : ein großes und ansprechendes Angebot - aber kaum Besucher  
2004 Am 17.04.2004 wurde unsere Gemeinde wieder von Unrat auf den Wegen , Strassen und Feldern gereinigt . Wir durften wieder einmal die 320 Helfer mit einer Gulaschsuppe verpflegen . Am Freitag zw. 19.00 und 00.30 Uhr wurden 120 kg Gemüse geputzt , gerädelt , geschnitten . Am Samstag morgen ging es dann um 7.00 Uhr zur Sache . Das Fleisch wurde angebraten , die Suppe gekocht . Mit der Essensausgabe wurde um 11.30 Uhr begonnen . Wir ernteten nur Positives über das Essen und den Ablauf . Um 16.00 Uhr war auch für uns Feierabend .  
2004 Am 30.03.2004 schaute sich der Gemeinderat die ehemaligen Feuerwehrgaragen an und dass , was die Vereine daraus machen bzw. gemacht haben . Danach gab es noch einen kleinen Umtrunk .  
2004 19.03.2004 Generalversammlung für das Jahr 2003 : 1. Vorsitzender Dr. Pfitzinger , 2. Vorsitzender Bürgermeister Wolfgang Wesner , Schriftführerin Renate Huppert , Kassiererin Johanna Jehle , Bereitschaftsleiter Uwe Pfundstein , Bereitschaftsleiterin Alexandra Ott , Arzt Dr. Pfitzinger , Jugendrotkreuzleiterin Alexandra Ott und Edeltraud Gabel  Bericht
2004 Zum Jahresanfang 2004 kommt viel Renovierarbeit in den neuen Garagen  / Kehlhof  auf die Bereitschaft zu .