Bodengebundener Rückholdienst (2)   Zur DRK-Homepage

"...so schnell wieder in unserer Nähe."

 

   

Das benötigt die Leitstelle , um schnell helfen zu können:

  • Name, Adresse, Telefonnummer des Anrufers
  • Name, Alter, Heimatanschrift des Patienten
  • Gegenwärtiger Aufenthaltsort des Patienten (Krankenhaus?)
  • Name und Tel.-Nr. des behandelnden Arztes
  • Welche Sprache spricht der Arzt?
  • Angaben über bestehende Versicherungen des Patienten und die DRK-Mitgliedschaft des Rückhol-Paß-Inhabers .
 

 

So erreichen Sie im Notfall die DRK-Leitstelle:

  • telefonisch: 0741/19222 (Tag und Nacht)
  • telefax: 0741/7922

Informationen zur DRK-Mitgliedschaft erhalten Sie über den "Kontakt-Knopf".

 

DRK-Rettungsdienst und Flugdienst arbeiten Hand in Hand.
     

Ihr DRK vor Ort Zur vorherigen Seite